[WFRP] Dawi Kron - Adventurehooks aus Blackfire Pass




In Vorbereitung meines Dawi Krons habe ich mir die Blackfire Pass Erweiterung nochmal zeilenweise unter die Lupe genommen. Dabei bin ich auf folgende Adventurehooks, bzw. Parteien gestoßen die mit Karak Azgaraz interagieren. Die Idee ist es das als möglicher Beitrag einer dieser Ansätze mit Leben und NSCs gefüllt werden kann.

Bretonnia - Bretonnen:
-    Goat Kicker Ale taucht als Schmugglerware in Bretonnia auf. Meister Brauer Hreidig Sturlosson glaubt das ein Zwerg der Brauereigilde darin verwickelt ist.

Athel Loren - Waldelfen:
-    Vor tausend Jahren ist eine Holzfäller Gruppe im Wald verschwunden. Seitdem bricht alle 100 Jahre eine Abenteurergruppe auf den Groll zu begleichen. Von diesen Gruppen ist bis jetzt noch nie jemand zurückgekehrt.

Imperium - Menschen:
-    Gute Beziehungen mit Reikdorf. Einige Zwerge haben sich dort angesiedelt und Handelsbeziehungen aufgebaut.

Orks - WAAAGH! Washnack:
-    Karak Azgaraz hat seit hundert Jahren keine reichen Gold oder Silberadern mehr zur Verfügung. Daher müssen diese Metalle teuer importiert werden. In der Umgebung nördlich des Karaks haben die gefährlichen Kriegszüge des Königs Thuringar die Orks mehrfach angegriffen doch nie vollständig vertrieben. Durch die kurzen Vertreibungen konnten Prospektoren ein neues Gold vorkommen entdecken. Neue Minen wurden aber immer wieder vernichtet. Die Orks müssen anders bekämpft werden da es nicht genug Krieger der Zwerge gibt um dies mit militärischen Mitteln zu erreichen. 
-    Der Anführer der Orks ist Washnack Blutkiefer der mehrere Stämme unter seiner Führung vereint hat. Jeden Tag wird sein Waaagh größer. König Thuringar schickt immer wieder Kundschafter aus um den Aufenthaltsorts des Orks zu finden und ihn dann durch seine Armee stellen zu lassen. Ohne einen Waaaaghlord sollten sich die Stämme wieder zerstreiten und einzeln vernichten lassen.  Der Ork und sein Waaagh sind ein Hinweis auf das Abenteuer aus Hero’s Call.

Goblins aus dem Giftschädelstamm:
-    Die Nachtgoblins treiben sich in den abgelegenen Stollen tief unter dem Karak umher und töten vereinzelte zwergische Prospektoren oder Bergarbeiter. König Thuringar hat ein Kopfgeld auf den Anführer, einen Schamanen, ausgesetzt. Sein Name ist Gitslit Schrägspuck.

Die Skaven:
-    Vor ein paar Jahren haben Minenarbeiter einen seltsamen Stein ausgegraben. Kurz darauf wurde der Stollen wieder versiegelt. Vielleicht suchen die Skaven nach diesem Stein, denn es ist ein Meister der Bergwerker namens Rugni Stonefist aus seiner Kammer entführt worden und die Gilde der Bergarbeiter will dieses Verschwinden aufklären. 

Horstgipfel – Eyrie Peak - Der Adler
-    Ein Riesenadler hat seit vielen Jahren seinen Horst in einen der obersten Hänge des Gipfels gelegt. Er spricht die Sprache vieler Völker und hat die Zwerge in der Vergangenheit oft vor Feinden gewarnt. Seit einiger Zeit wurde er nicht mehr gesehen. Eine Aufgabe für furchtlose Gipfelstürmer.

Bloodkeep – Die Festung der Ritter des Blutdrachenordens
-    Dieser Vampirritterorden wurde vor einigen hundert Jahren von den Hexenjägern und zwei imperialer Armeen zerschlagen.  In letzter Zeit verschwinden Prospektoren, oder in Minenlagern werden über Nacht Zwerge Opfer einer Gestallt die in einer roten Rüstung umherstreift. Die vermeintlich verlassene Burg müsste ein für allemal zerstört werden. Jedoch hat König Thuringar keine Zwerge dafür übrig.


Borek Lindgrunssons Gyrokopter
-    Der Gyrocopter von Borek Lindgrunsson hat Maschinendefekte durch die er nur eine halbe Meile fliegen kann ehe er zur Wehrstadt zurück muss. Irgendjemand muss dem armen Ingenieur helfen.