[WFRP] Karrierebetrachtung Runenschmied


In der zwergischen Erweiterung Blackfire Pass gab es einige neue Karrieren. Eine davon ist der Apprentice Runesmith und der ausgelernte Zwerg mit Gesellenbrief, der Runesmith.

[WFRP] "Winde der Magie" - Zusatzhandout

Für das hoffentlich demnächst erscheinende Abenteuer aus den Winden Der Magie die als nächstes in der Magie Erweiterung kommen, habe ich mir die Freiheit genommen einen kleinen Handout zu bauen.

Falls sich für die Spieler keine Verbindung zu den Auftraggebern findet kann dies über die Zeitung geschehen, oder sie kann als Zusatzinfo dienen. Der Handout selbst kann als ehemalige Fisch-Verpackung in einem Rinnstein gefunden werden.

Zeitlich ist der Handout nach Auge um Auge und Der Aufziehende Sturm angesiedelt. Aber vor dem Abenteuer aus The Enemy Within 2.0 und dem Abenteuer aus der Khorne Box, Omens of War. Zudem gehe ich davon aus, dass Friedrich von Aschaffenburg überlebt. Sollte er das nicht geschafft haben, am besten einfach die Stelle ausbrennen.

Fraktura for the Win!
Zu finden hier: Download.

Für Lob oder Anmerkungen bin ich immer zu haben. :)

[WFRP] Spielerhilfe Zwergenfibel

Sollte keinem Zwerg fehlen.


Da ich es geschafft habe nun die dritten Spieler meine Gruppe dazu zu bringen einen Zwerg zu spielen muss ich ihnen natürlich auch dabei helfen den Zwerg „richtig“ zu spielen. Dass es kein echtes Richtig gibt weiß ich auch, aber was das Gefühl eines Zwergs ausmacht sind zwergische Begriffe aus deren Sprache, dem Khazalid, oder zwergische Redewendungen. Den Unterschied spürt man zum Beispiel auch in verschiedenen Romanen. Christian von Asters Zwerg und Überzwerg ist da überragend da er dutzende Sprichwörter auf Zwerg ummünzt und man so im Satz weiß das er von einem Zwerg gesprochen wurde.

Dafür habe ich zum einen die Sprichwörter aus Asters ersten beiden Romanen zusammengeschrieben und aus dem Warhammer Armeebuch Zwerge der 4ten Edition die Übersetzungstabelle der zwergischen Begriffe eingescannt und verkleinert in eine Broschüre gesteckt.

In meiner Rollenspielrunde gilt daher der Gebrauch von Zwergischen Begriffen oder Redewendungen automatisch als gutes Rollenspiel und wird in der 3ten Edition von Warhammer mit SCHIP Auflademarkern für den Gruppenbogen belohnt. Von daher sind die Spieler auch motiviert das einzusetzen.

Die Zwergenfibel kann ich aus Urheberrechtlichen Gründen leider nicht anbinden, aber vielleicht funktioniert das ja als Inspiration für den ein oder anderen. Die Zwergischen Begriffe findet man zudem im Lexicanum und das Armeebuch der 4ten Edition in Deutsch kann man schon mal für 5 € bei Ebay bekommen.

Ansonsten Kommentare sind erwünscht, und wenn einer noch etwas hat was seiner Meinung in die Zwergenfibel soll, immer her damit. Ich überlege gerade; Lieder! Ich muss mal mein Grudge Bearer auspacken. Da waren einige Lieder drinne.

[WFRP] Zweihandwaffen und Fazit aller Waffengattungen

Quelle: DoKD


Die Zweihandwaffen können das Zweihander Set verwenden und Rücksichtslosen Spalten sowie Gewaltiger Hieb einsetzen. Die Kombo Parrade und Riposte habe ich nicht extra aufgeführt da die Zweihandwaffe dies den anderen Stilen nicht voraushat. Standardgemäß betrachte ich jetzt natürlich die klassische Zweihandwaffe mit DR 7 und CRT 2. Eine Hellebarde, Flegel oder Speer sind meines Wissens eigentlich auch regeltechnisch für diese Aktionskarten zugelassen. Von der Idee her würde ich aber nur die ersten beiden zulassen.

[WFRP] Eine Waffe in jeder Hand

Kommen wir nun zu je einer Waffe in jeder Hand.
Quelle: DoKD

[WFRP] Einhandwaffen


Nach der mathematischen Betrachtung nun die Aktionskarten. Schauen wir uns zunächst die Einhandwaffen an.

Quelle: DoKD

[WFRP] - Welche Nahkampfwaffe als Spieler - Mathematisch

Als Spieler in den meisten Rollenspielen muss man sich überlegen wie man auf lange Sicht mit seinem Kämpfer dastehen will. Sprich mit einer Handwaffe und einem Schild, zwei Handwaffen, oder einer dicken großen Zweihandwaffe. Dieser Beitrag soll das ein wenig bei Warhammer in der dritten Edition beleuchten.

Hammer, geht für alles. Schmieden, Nägel, Orks. Dies ist eine Konzeptzeichnung zum Skyrim Zwergenmod der irgendwie ein wenig an Momentum zu verloren zu haben scheint.